Logo

Adler ModemärkteAktiengesellschaft
Unser Online-Shop >
27.02.2019

ADLER schafft „Glückliche Momente“ zum 45-jährigen Jubiläum der Kundenkarte

Eine der ersten und beliebtesten Kundenkarten in Deutschland feiert in diesem Jahr ihren 45. Geburtstag – die ADLER Kundenkarte. Sie ist eine der entscheidenden Kundenbindungsmaßnahmen des Textilhändlers aus dem unterfränkischen Haibach.

Dieses Jubiläum muss gebührend gefeiert werden und darum wird die Kundenkarte mit noch mehr Vorteilen aufgewertet. Zum Start erhält so zum Beispiel jeder Neukunde direkt eine silberne Kundenkarte mit einem Startguthaben von 500 Punkten, was einem Wert von fünf Euro entspricht. Neu wird auch der im Laufe des Jahres startende ADLER Prämienshop sein. Die bekannten Vorteile, wie Vergünstigungen auf den Änderungsservice in ausgewählten Filialen, kleine (Geburtstags-)Überraschungen, Treueprämien und Gewinnspiele mit tollen Preisen, bleiben natürlich weiterhin bestehen. Als Goldkartenbesitzer profitiert man zusätzlich von kostenlosen Onlinebestellungen, Einladungen zu exklusiven Kundenevents und einem verlängerten Umtauschrecht. „Wir sind stolz, sagen zu können,dass bisher mehr als drei Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum eine ADLER Kundenkarte nutzen. Durch die Aufwertung werden wir noch weitere Neukunden dazugewinnen“, sagt Arnold van Bebber, Bereichsleiter Marketing bei ADLER,selbstbewusst. „Das erste Drittel der Kundenkartenbesitzer bekommt bereits in diesen Tagen ihre neue Karte nach Hause geschickt“.

Das Kundenkartenjubiläum ist Teil der zeitgleich startenden ADLER-Kampagne „Glückliche Momente“. Das Modeunternehmen lädt mit verschiedenen Aktionen dazu ein, gemeinsam mit den Kunden glückliche Momente zu erleben, zu teilen, von ihnen zu erzählen und vor allem sie immer wieder neu zu erleben. So wird es ab März zu Beginn jeden Monats einen gesondert beworbenen, limitierten Artikel zu einem unschlagbaren Preis-Leistung-Verhältnis geben – den Glückskauf. Aber auch ein Goldbarren-Gewinnspiel, neu gestaltete Tragetaschen mit Sprüchen wie „Glück to go“ und vor allem der Relaunch der Kundenkarte sind nur einige Beispiele für die das ganze Jahr laufende Kampagne. „Heutzutage ist es unumgänglich, neben einem perfekt zugeschnittenem Warensortiment, dem Kunden ein echtes Einkaufserlebnis zu bieten. Dies schaffen wir mit Aktionen, Events, einer persönlichen Beratung und individuellen Ansprachen auf verschiedene (Kauf-)Bedürfnisse. Wir setzen vor allem auf eine emotionale Bindung zu unseren Kunden, die wir absolut wertschätzen“, sagt Thomas Freude, CEO der ADLER Modemärkte AG.

Mit knapp 180 Filialen in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz sowie einem Online-Shop ist ADLER eine der führenden Textilhandelsketten. Das Konzept – Mode für die ganze Familie zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis – ist seit über 70 Jahren erfolgreich. Die Markenbotschafterin Birgit Schrowange verkörpert die Marke ADLER perfekt und bietet Identifikationsmöglichkeiten für die Kernzielgruppe der Kunden über 55 Jahre,ohne dabei Attribute wie Authentizität und Bodenständigkeit aus den Augen zu verlieren. Bereits 2010 wurde die Kundenkarte von der Zeitschrift Finanztest zum Testsieger gekürt und hat damit jetzt schon Erfolgsgeschichte geschrieben.

Zur Übersicht