Logo

Adler ModemärkteAktiengesellschaft
Unser Online-Shop >

Aktienrückkaufprogramm

Aktuelles Rückkaufprogramm

Den endgültigen Stand des Aktienrückkaufprogramms und die Anzahl der erworbenen Aktien finden Sie in nachfolgender Aufstellung:

Adler Aktienrückkaufprogramm 2012 - Sämtliche Transaktionen (19.6 kB)

Weitere Details zum Aktienrückkaufprogramm
Der Vorstand der Adler Modemärkte AG hat am 14. August 2012 nach zuvor erteilter Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, die durch die außerordentliche Hauptversammlung vom 30. Mai 2011 erteilte Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien teilweise auszuüben und bis zum 31. Dezember 2012 bis zu 823.839 eigene Aktien (ca. 4,5% des aktuellen Grundkapitals) zu einem maximalen Erwerbspreis in Höhe von EUR 10,00 je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) über die Börse zu erwerben. Der Erwerbspreis (ohne Erwerbsnebenkosten) darf den am Handelstag durch die Eröffnungsauktion ermittelten Kurs der Aktie im XETRA-Handel um nicht mehr als 10% über oder unterschreiten.

Der Rückkauf erfolgt für jeden durch den Beschluss der außerordentlichen Hauptversammlung vom 30. Mai 2011 erlaubten Zweck, insbesondere für die Übertragung oder den Verkauf im Zusammenhang von Unternehmenszusammenschlüssen oder für den Erwerb von Unternehmen oder Beteiligungen, die Übertragung bzw. den Verkauf an Vorstandmitglieder oder Mitarbeiter der Gesellschaft oder ihrer Konzerngesellschaften, die Übertragung oder den Verkauf an strategische Partner der Gesellschaft oder ihrer Konzerngesellschaften, die einen erheblichen Beitrag zur Erreichung der unternehmerischen Ziele der Gesellschaft leisten, oder zur Erfüllung der Verpflichtungen der Gesellschaft aus von dieser begebenen oder garantierten Wandelanleihen. Der Rückkauf erfolgt in entsprechender Anwendung der Safe Harbor-Regelungen für Aktienrückkäufe gemäß Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission unter der Führung eines Kreditinstitutes, das selbständig seine Entscheidung über den Zeitpunkt des Erwerbs der Aktien unabhängig und unbeeinflusst von der Gesellschaft trifft. Der Rückkauf wird voraussichtlich am 14. August 2012 beginnen und spätestens am 31. Dezember 2012 enden. Der Vorstand der Adler Modemärkte AG kann den Rückkauf jederzeit aussetzen, wiederaufnehmen oder vorzeitig beenden

Vergangene Rückkaufprogramme

Aktienrückkaufprogramm planmäßig zum 30. Juni 2012 beendet

Den endgültigen Stand des Aktienrückkaufprogramms und die Anzahl der erworbenen Aktien finden Sie in nachfolgender Aufstellung:

Adler Aktienrückkaufprogramm 2012 - Sämtliche Transaktionen (22 kB)

Weitere Details zum Aktienrückkaufprogramm
Der Vorstand der Adler Modemärkte AG hat am 12. Januar 2012 nach zuvor erteilter Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, die durch die außerordentliche Hauptversammlung vom 30. Mai 2011 erteilte Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien teilweise auszuüben und bis zum 30. Juni 2012 bis zu 1.000.000 eigene Aktien (ca. 5,4% des aktuellen Grundkapitals) zu einem maximalen Erwerbspreis in Höhe von EUR 10,00 je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) über die Börse zu erwerben. Der Erwerbspreis (ohne Erwerbsnebenkosten) darf den am Handelstag durch die Eröffnungsauktion ermittelten Kurs der Aktie im XETRA-Handel um nicht mehr als 10% über- oder unterschreiten.

Der Rückkauf erfolgt für jeden durch den Beschluss der außerordentlichen Hauptversammlung vom 30. Mai 2011 erlaubten Zweck, insbesondere für die Übertragung oder den Verkauf im Zusammenhang von Unternehmenszusammenschlüssen oder für den Erwerb von Unternehmen oder Beteiligungen, die Übertragung bzw. den Verkauf an Vorstandmitglieder oder Mitarbeiter der Gesellschaft oder ihrer Konzerngesellschaften, die Übertragung oder den Verkauf an strategische Partner der Gesellschaft oder ihrer Konzerngesellschaften, die einen erheblichen Beitrag zur Erreichung der unternehmerischen Ziele der Gesellschaft leisten, oder zur Erfüllung der Verpflichtungen der Gesellschaft aus von dieser begebenen oder garantierten Wandelanleihen. Der Rückkauf erfolgt in entsprechender Anwendung der Safe Harbor-Regelungen für Aktienrückkäufe gemäß Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission unter der Führung eines Kreditinstitutes, das selbständig seine Entscheidung über den Zeitpunkt des Erwerbs der Aktien unabhängig und unbeeinflusst von der Gesellschaft trifft. Der Rückkauf wird voraussichtlich am 16. Januar 2012 beginnen und spätestens am 30. Juni 2012 enden. Der Vorstand der Adler Modemärkte AG kann den Rückkauf jederzeit vorzeitig beenden.

Kontakt

Adler Modemärkte AG
Investor Relations
Industriestraße Ost 1-7 
D-63808 Haibach 

E-Mail: investorrelations@adler.de 
Tel.: +49 (0)6021 633-1828
Fax.: +49 (0)6021 633-1417