Unternehmen

Wir stellen uns vor

Die Modemarkt-Kette ADLER aus der Zeitfracht Gruppe betreibt in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg über 130 Filialen mit großen Verkaufsflächen. Neben den bekannten Eigenmarken bietet ADLER viele national und international bekannte Fremdmarken im Bereich Damen-, Herren- und Kinderbekleidung an. Kundinnen und Kunden finden in den Filialen auch ein immer breiter werdendes Sortiment an nicht-textilen Waren sowie zusätzlichen Dienstleistungen wie DPD-Paketstationen. Einige Filialen verfügen über ein eigenes Restaurant sowie ADLER Cafés. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen unter WWW.ADLERMODE.COM einen Onlineshop.

Das Produktsortiment von ADLER ist bezüglich Passform, Modegrad, Funktionalität und Qualität in erster Linie auf die Altersgruppe 50 plus zugeschnitten. Für diese Zielgruppe bietet ADLER im unteren Mittelpreissegment qualitativ hochwertige Produkte zu einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis. Das Produktsortiment beinhaltet ein umfassendes Angebot an Damen- und Herrenoberbekleidung sowie Wäsche. Mit einem Ergänzungssortiment aus Accessoires, Schuhen, Kinder- und Babybekleidung, sowie Hartwaren bietet ADLER ein gut abgerundetes Warenportfolio und nutzt auf diese Weise auch Cross-Selling-Potenziale in den Filialen.

Neben den bekannten Eigenmarken bietet ADLER viele national und international bekannte Fremdmarken im Bereich Damen-, Herren- und Kinderbekleidung an.

Im Zuge seiner strategischen Ausrichtung wird ADLER künftig das Fremdmarkensortiment ausbauen. So stellt ADLER sicher, dass die angebotene Ware dem Bedarf der Zielgruppe entspricht und neue Zielgruppen erschließt.

Geschichte

2021
Übernahme durch die Zeitfracht Gruppe, Berlin
2018
Start der „Strategie 2020“ mit dem Ziel, ADLER zur digitalen und realen Plattform für Menschen im besten Alter zu machen
2012
Markteintritt in der Schweiz
2011
Börsengang der ADLER Modemärkte AG
2010
Start des ADLER Onlineshops
2009
Übernahme von sieben Filialen in Österreich
1998
Eröffnung des 100. ADLER Modemarktes
1987
Markteintritt in Österreich
1981
Markteintritt in Luxemburg
1974
Einführung der ADLER Kundenkarte
1970
Eröffnung des ersten Modemarktes am neuen Unternehmenssitz in Haibach (bei Aschaffenburg)
1948
Gründung des Unternehmens durch Wolfgang Adler in Annaberg (Sachsen)